Die Gewinnwahrscheinlichkeit der 151. SKL Lotterie

Veröffentlicht am 11.04.2022

Heute wollen wir einmal Tacheles reden. Häufig wird von einer 100%igen Gewinnchance bei der SKL gesprochen und sicherlich fragt sich der eine oder andere: Wie ist das möglich? Würde jeder, der mitspielt, sicher den Hauptgewinn gewinnen, dann würde die Lotterie doch nicht funktionieren, oder? Ganz richtig. Natürlich kann nicht jeder, der mitspielt, den Volltreffer erzielen. Die SKL Lotterie ist wie jede andere Lotterie auch ein Glücksspiel. Und dieser Funken Glück ist natürlich notwendig, um am Ende als millionenschwerer Sieger hervorzugehen.

 

Trotzdem lässt sich sagen, dass die Gewinnchancen bei der SKL sehr gut sind. Um das zu belegen, berechnet zu jeder Lotterie-Runde ein Mathematiker, welche Gewinnchance welche Loskombination hat. Und daran wollen wir Sie heute teilhaben lassen.

 

Kommen wir direkt zum spannenden Punkt: Wann habe ich eine 100%ige Gewinnchance2? Und was genau bedeutet das?

 

Grundsätzlich gilt: Je mehr Losnummern Sie spielen, umso höher ist Ihre Trefferchance. Da bietet es sich an, dass Sie nicht ein ganzes Los spielen, das nur eine Losnummer hat, wenn Sie Ihre Trefferchancen optimieren möchten. Stattdessen sollten Sie 10 x 1/10 Losanteile mit 10 verschiedenen Losnummern spielen.

 

Wenn Sie bei uns online zehn 1/10 Lose kaufen und bei der Bestellung Losanteile mit verschiedenen Losnummern auswählen, die keine Überschneidungen der Endziffern haben, dann haben Sie eine Gewinnchance von 99.9%2 auf mindestens einen Gewinn im gesamten Millionenspiel. Wieso nicht 100%? Weil wir nicht mit Sicherheit sagen können, dass es bei den von Ihnen gespielten Losen keine Überschneidungen bei den Endziffern gibt.

 

Im Worst Case bedeutet das also: Trotz 99.9%iger Gewinnchance2 gewinnen Sie nicht, da sich die Endziffern der Lose überschnitten haben und Sie keinen Treffer bei der gesamten Lotterie hatten. Nun überlegen Sie aber mal, wie wahrscheinlich das ist! In Zahlen: Dieser Fall tritt mit einer Wahrscheinlichkeit von lediglich 0.1% ein. Um derart wenig Glück zu haben, muss man schon ein besonderer Pechvogel sein.

 

Schauen wir also lieber einmal darauf, mit welcher Wahrscheinlichkeit Sie Millionär1 werden können. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, 1.000.000 EUR zu gewinnen? Mit einem ganzen Los beträgt Ihre Chance auf 1.000.000 EUR1 im Laufe der Lotterie sage und schreibe 1:11.858, also rund 1:12.000. Um sich ein Bild davon zu machen: In die Allianz Arena in München passen 75.000 Besucher. Wenn jeder Besucher bei ausgebuchtem Stadion ein ganzes SKL Los besitzen würde, dann hätten wir am Ende des Spiels nicht nur eine Siegermannschaft auf dem Platz, sondern auch 6 Millionäre! Stellen Sie sich das einmal bildlich vor: Das ist schon eine andere Wahrscheinlichkeit als die übliche Lotto-Jackpot-Wahrscheinlichkeit von 1:140 Millionen, finden Sie nicht auch?

 

1.000 EUR gewinnen Sie bereits mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:41, wenn Sie ein ganzes Los kaufen. Bildlich gesprochen heißt das: In einem Linienbus, der nicht einmal voll besetzt ist, gewinnt ein Reisender sicher 1.000 EUR. Wenn der Bus voll ist und einige Passagiere stehen müssen, erhöht sich diese Zahl direkt auf 2! Und mal ganz ehrlich: 1.000 EUR sind schon eine nette Summe... der Busfahrer würde sagen: „Nächste Station: Einkaufsbummel!“

 

Nun wollen wir mal an die ganz dicken Fische ran: Bei der SKL können Sie unfassbare 20.000.000 EUR1 gewinnen! Mit welcher Wahrscheinlichkeit? Selbst bei diesem Betrag sind Sie weit von der geringen Gewinnwahrscheinlichkeit des Lottos entfernt. Nein, bei der SKL gewinnen Sie 20.000.000 EUR1 beim Kauf eines ganzen Loses mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:3.000.000. Wow. Das bedeutet übersetzt: Wenn fast jeder Berliner (mit einer Ausnahme von etwa 700.000) ein Los kauft, gewinnt einer von ihnen mit Sicherheit 20.000.000 EUR1. Dit is knorke!

 

Also dann: Sie sehen, bei uns haben Sie gute Chancen, Ihrem Glück auf die Sprünge zu helfen. Frei nach Berliner Schnauze also: Ran an de Buletten und viel Glück!

Möchten Sie auch traumhafte Trefferchancen?

Dann stellen Sie sich Ihre persönliche Loskombination zusammen und testen Sie Ihr Glück!

Weitere spannende Artikel

Zur Übersicht

Lotto, Wetten und Co: Gewinne aus Glücksspiel sind steuerfrei

Grundsätzlich sind Gewinne aus Glücksspiel in Deutschland von der Steuer befreit. Doch wie immer im Steuerrecht gibt es auch hier einige Ausnahmen und Besonderheiten, die man kennen sollte.

Weiterlesen

Was bedeutet "staatlich garantierte Gewinnausschüttung"?

Man stelle sich vor: Man spielt bei der Lotterie, rechnet gar nicht mit dem großen Gewinn und Boom – passiert es doch! Ein Traum geht in Erfüllung. Allen Zweifeln zum Trotz hat man es gewagt und wirklich den einen, großen Gewinn abgeräumt – traumhaft! Ein Albtraum hingegen wäre, wenn der lang ersehnte Gewinn gar nicht erst ausbezahlt würde. Kann so etwas passieren?

Weiterlesen

Investitionen während einer Inflation

Wir befinden uns mitten in einer Inflation. Gerne als Schreckgespenst genutzt und beim täglichen Einkauf schmerzlich zu merken, ist eine Inflation eine Entwicklung, die die Meisten von uns verunsichert. Grund genug, einmal sehr nüchtern und faktisch auf die Inflation an sich zu schauen und zu überlegen, ob es nicht auch Strategien gibt, die gerade in dieser Zeit erfolgsversprechend sein können.

Weiterlesen