Impressum.

Anbieterkennzeichnung des Anbieters nach § 5 TMG.

Staatliche Lotterie-Einnahme Günther KG
Kronacher Straße 60
96052 Bamberg
HRA 12528 Amtsgericht Bamberg
UStID: DE324987036

 

Vertretungsberechtigter Gesellschafter (Komplementär): Oliver Jaster

Kontakt
Telefon: 0800 11 33 199 (Mo - Fr 09:00 Uhr – 18:00 Uhr)
Telefax: 0800 11 33 499

 

SKL

E-Mail: service.skl@guenther.de 

Kontaktformular

 

NKL

E-Mail: service.nkl@guenther.de

Kontaktformular

 

Der Anbieter ist Inhaber einer glücksspielrechtlichen Erlaubnis für die Vermittlung von Losen der GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Bundesländer im Internet, erteilt am 21. Februar 2014 sowie einer glücksspielrechtlichen Erlaubnis zur Werbung für Glücksspiele im Internet, erteilt am 9. Oktober 2013.

 

Die Lotterieprodukte der Marke SKL sind Angebote der GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder (GKL).

Die GKL ist eine Anstalt öffentlichen Rechts mit einem Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg (Überseering 4, 22297 Hamburg, Handelsregister AG Hamburg HRA 115095) und einem Sitz in München (Sitz München: Bayerwaldstraße 1, 81737 München, Handelsregister AG München HRA 99464). Der für den Gerichtsstand und die Bestimmung der zuständigen Behörden maßgebliche Sitz befindet sich in der Freien und Hansestadt Hamburg. Träger der GKL sind die Länder Baden-Württemberg, Freistaat Bayern, Berlin, Brandenburg, Freie Hansestadt Bremen, Freie und Hansestadt Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Freistaat Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Freistaat Thüringen.

 

Die GKL wird vertreten durch ihren Vorstand. Günther Schneider (Vorsitzender), Dr. Bettina Rothärmel.

Die GKL verfügt über die glücksspielrechtlich erforderlichen Veranstaltererlaubnisse bzw. Genehmigungen aller 16 deutschen Länder.

Die GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder, Anstalt des öffentlichen Rechts, unterliegt der Staatsaufsicht (Rechtsaufsicht), welche im Benehmen mit den anderen Vertragsländern der GKL von der Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg, Gänsemarkt 36, 20354 Hamburg, Telefon 040 428 23, ausgeübt wird.

Die GKL unterliegt weiterhin der Glücksspielaufsicht der Freien und Hansestadt Hamburg. Zuständige Behörde ist die Behörde für Inneres und Sport, Amt für Innere Verwaltung und Planung, Referat A21 GIücksspielaufsicht, Johanniswall 4, 20095 Hamburg, Telefon 040 42839-0.

 

Außergerichtliche Streitbeilegung:
Die EU-Kommission stellt unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform mit dem Ziel der außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten über Online-Bestellungen bereit. Bei Fragen sind wir über die E-Mail-Adresse service@guenther.de erreichbar. Wir sind weder bereit, noch verpflichtet an einer außergerichtlichen Streitbeilegung teilzunehmen.

 

Konzeption, Gestaltung und technische Umsetzung: elbkapitäne GmbH & Co. KG