20 Millionen € Hauptgewinn1

Von jetzt auf gleich Millionär1 werden – mit einem Los der SKL kann dies schnell Realität werden. Überzeugen Sie sich selbst und haben Sie Glück!

    global.media.play
    Jörg Pilawa erklärt die SKL:

    Was ist das eigentlich eine Klassenlotterie? Ich versuch Ihnen das mal zu erklären. Die SKL die startet zweimal im Jahr – einmal am 1.6. und dann nochmal am 1.12. und läuft jeweils über sechs Monate. Und von Monat zu Monat steigen nicht nur die Gewinnchancen, sondern auch die Gewinnhöhe. Es lohnt sich also bis zum Schluss dabei zu sein. An jedem einzelnen Tag haben Sie die Chance mindestens eine Million Euro zu gewinnen. Da strahlt man, oder?
    Die Millionenfrage lautet:

    Spielen Sie mit?

    Am 1. Dezember ist die SKL in ihre 152. Lotterie gestartet. Der Einstieg ist aber immer noch möglich.

    Über 1,99 Millionen Gewinne im Gesamtwert von unglaublichen 1,27 Milliarden Euro warten auf glückliche Gewinner. Darunter alleine 250 Gewinne in Millionenhöhe1 – bis hin zum Höchstgewinn von 20 Millionen Euro1.

    Alles was Sie zu Spielablauf wissen müssen, erfahren Sie im SKL-Erklärfilm von Jörg Pilawa.
    Immer wieder Montags

    72 x 1 Million Euro!1

    Sie mögen Montage nicht? Dann aufgepasst! Denn bei der SKL gibt es allein an den Millionen-Montagen 72 x 1 Million Euro1 zu gewinnen. Da wird der Montag schnell zum Lieblingstag. Rechnet man alle Wochentage zusammen, bietet die 152. SKL insgesamt sogar 250 Chancen Millionär zu werden. Darunter auch der Höchstgewinn von 20 Millionen Euro.1
     

    So funktioniert das SKL-Millionenspiel

    • In der SKL besteht ein ganzes Los aus 10 Anteilen mit gleicher Losnummer, die jeweils 10 % ausmachen. Sie können ein ganzes Los spielen oder einen oder mehrere Anteile davon. Je mehr Anteile mit gleicher Losnummer Sie spielen, desto höher fällt Ihr möglicher Gewinn aus, d.h., wenn Sie 1/10-Losanteil spielen, bekommen Sie 10 % des Gewinns, bei 3/10-Losanteilen 30 %, bei 5/10-Losanteilen 50 % usw. Dies gilt auch für die Rentengewinne, nicht aber bei den Jokerspielen. Der in den Gewinnveröffentlichungen genannte Gewinn bezieht sich immer auf ein ganzes Los. Indem Sie Anteile mit unterschiedlichen Losnummern spielen, können Sie Ihre Trefferchancen beeinflussen – je mehr unterschiedliche Losnummern Sie spielen, desto besser sind Ihre Chancen.

    • Sämtliche Gewinne der SKL-Lotterie im Überblick finden Sie im Amtlichen Spielplan.

    • Beim SKL-Millionenspiel finden die Ziehungen täglich statt.

    Am 1. Dezember 2022 ist die 152. SKL gestartet!

    Jetzt noch schnell Los sichern!
    Die SKL ist bereits am 1. Dezember in ihre 152. Runde gestartet. Aber es ist noch nicht zu spät einzusteigen! Sichern Sie sich noch heute Ihr persönliches SKL-Los und seien Sie dabei! Über 250 Millionengewinne1 warten auf glückliche Gewinner. Wir drücken Ihnen die Daumen!
    SKL Euro-Joker

    Monatlich, täglich, stündlich gewinnen!

    Mit einem SKL Euro-Joker-Los können Sie für nur 10 Euro3 Einsatz jede Stunde, jeden Tag einen ganzen Monat lang gewinnen. Insgesamt sichern Sie sich damit bis zu 250.000 Gewinnchancen. Darunter Monatsrenten sowie Geldgewinne von 1 x 100.000 Euro2 im Monat und stündlich 1 x 5.000 Euro.

    Neujahrsziehungen: Im Januar gibt es zusätzlich jeden Tag nochmal 50.000 Euro extra zu gewinnen.

    Der Einstieg bei den Jokern ist jederzeit möglich –  gleich Los bestellen!
    Der SKL Traum-Joker

    Kleiner Einsatz tolle Chancen!

    Der SKL Traum-Joker steckt voller Überraschungen. Jeden Tag werden 10.000 Gewinne in 5 Gewinn­stufen ausgespielt – angefangen von 5 Euro Cash über Einkaufsgutscheine bis hin zum Neuwagen oder purem Gold. Aber das ist noch längst nicht alles. Jeden Monat gibt es 1 x 100.000 Euro4 in bar!

    Rund um die Uhr erreichbar

    Wir sind persönlich für Sie da. Per Chat, E-Mail oder Telefon.

    Egal, ob Sie eine Frage haben oder Ihre Lose telefonisch bestellen wollen – wir bei Günther tun alles für Ihr Glück.

    Wir sind persönlich für Sie da.

    Rufen Sie uns kostenlos an:

    0800 / 11 33 199 0800 / 11 33 199

    oder schreiben Sie uns

    Kontaktformular

    Die gesamte Spielabwicklung online - das gibt es nur bei Günther

    100% online spielen

    Bei Günther spielen Sie Ihre NKL- und SKL-Lose zu 100% online. Von der Bestellung bis zur Gewinnbenachrichtigung. Schnell, sicher, aktuell und ganz ohne lästigen Papierkram.

    Lose und Daten immer im Blick

    Mit einem Konto bei uns haben Sie Ihre Lose, Gewinne und Abrechnung immer im Blick. Und auch Ihre persönlichen Daten und Zahlungsdaten können Sie ganz bequem online verwalten.

    NEU: Jetzt auch mobil spielen

    Günther to Go! Ab sofort steht Ihnen auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet unser voller Funktionsumfang zur Verfügung. Probieren Sie es aus!

    Über die Süddeutsche Klassenlotterie:

     

    Die SKL ist eine Lotterie der Superlative. Der SKL Euro-Joker beispielsweise ist die einzige Lotterie Deutschlands, in der man stündlich Geldgewinne und täglich Sofortrenten gewinnen kann. Bei einem geringen Loseinsatz haben Sie jeden Monat mehr als 200.000 Gewinnchancen. Dabei steht die Höhe und die Anzahl der Gewinne bereits bei Spielbeginn fest. Es besteht also nicht, wie beispielsweise beim Lotto, das Risiko, dass man sich einen Gewinn mit vielen anderen Gewinnern teilen muss.

     

    Bei der Süddeutschen Klassenlotterie gibt es zwei verschiedene Spielarten: Das bereits erwähnte Joker-Spiel (Spielerweiterung) findet jeden Monat statt. Eine Joker-Runde ist also eine abgeschlossene Spielrunde innerhalb eines Monats. Der Einstieg ist hier jederzeit möglich und die Gewinne sind bis auf die Sonderziehungen jeden Monat gleich. Beim Millionenspiel hingegen dauert die Spielrunde 6 Monate lang. Dabei entspricht jeder Monat einer Klasse. Eine Lotterie setzt sich also aus 6 Klassen zusammen. Der Wert und die Anzahl der Gewinne steigen dabei von Klasse zu Klasse an. Der Höchstgewinn in der 6. Klasse ist staatlich garantiert und beträgt satte 20 Millionen Euro, Ihre Gewinnchance liegt bei 1:3 Millionen.

     

    A propos: auch wenn die SKL „Süddeutsche Klassenlotterie“ heißt, dürfen Sie unabhängig vom konkreten Wohnort in Deutschland mitspielen. Die SKL ist Teil der GKL (Gemeinsame Klassenlotterie der Länder) und damit eine Staatslotterie aller deutschen Bundesländer. Ausgeschlossen sind hingegen Spieler, die ihren Wohnsitz nicht in Deutschland haben. Das Mindestalter der Spieler beträgt 18 Jahre.