SPIELEN SIE MIT VERNUNFT?

Hier können Sie sich testen. Die ehrliche Beantwortung der Fragen kann Hinweise auf ein problematisches Spielverhalten liefern.

Fragen
Nein
Ja
1
Müssen Sie manchmal noch unbedingt Ihr Los kaufen, oder kaufen Sie mehr Klassenlose, obwohl Sie es ursprünglich gar nicht so vorhatten?
2
Setzen Sie im Vergleich zu früher gegenwärtig mehr Geld oder Zeit für das Klassenlotteriespiel ein?
3
Haben Sie schon einmal versucht, mit dem Klassenlotteriespielen aufzuhören - und es nicht geschafft?
4
Spielen Sie vor allem auch dann Klassenlotterien, wenn Sie Langeweile bzw. Stress haben oder in einer traurigen Stimmung sind?
5
Wenn Sie an das Klassenlotteriespielen denken, verspüren Sie dann körperliche Symptome wie z.B. Herzrasen, feuchte Hände, „inneres Kribbeln“?
6
Leiden Sie unter Ihrem Klassenlotteriespielverhalten?
7
Verspüren Sie oft ein unwiderstehliches Verlangen, Klassenlotterie zu spielen?
8
Vernachlässigen Sie wegen des Klassenlotteriespielens bestimmte Verpflichtungen (Beruf, Hobby, Beziehungen)?
9
Wenn Sie nicht Klassenlotterie spielen können, fühlen Sie sich dann unruhig, gereizt oder verspüren Sie unangenehme körperliche Symptome?
10
Versuchen Sie, Ihre Leidenschaft für das Klassenlotteriespiel zu verheimlichen?